Archiv für Dezember 2015

nächster Antifatreff auf den 28.12. verschoben

Wegen der am selben Abend stattfindenden Sitzung des Oldenburger Stadtrats verschieben wir den nächsten offenen antifaschistischen Treff vom kommenden Montag, 21.Dezember auf Montag, den 28.Dezember 2015.

Am nächsten Montag wollen wir gemeinsam mit euch gegen den NPD‘ler Ulrich Eigenfeld im Oldenburger Stadtrat protestieren. Los geht’s um 18.00 Uhr im PFL in der Peterstraße 3. Zeigen wir gemeinsam, dass wir es nicht hinnehmen wollen, wenn ein Neonazi im Stadtrat wie selbstverständlich mitdiskutieren und seine Hetze öffentlich kundtun will. Wer erst später Zeit hat oder früher gehen muss – kein Problem, es ist auch sinnvoll, für einen kürzeren Zeitraum vorbeizuschauen.

Im kommenden offenen antifaschistischen Treff am Montag, 28.12.2015 wird es ab 20.00 Uhr im Alhambra den zweiten Teil des Vortrags über die Oldenburger Neonaziszene und im Anschluss ein offenes Treffen geben.

Buchvorstellung: „Antifa heißt Angriff – Militanter Antifaschismus in den 80er Jahren“


(mehr…)